Top-Schmöker

Arne Dahl

Hass

Das grandiose Finale der Opcop-Serie von Arne Dahl: „Hass“ ist der Abschluss einer Schwedenkrimi-Serie, die man ohne Zögern die Beste unserer Zeit nennen kann. Am Ende des Quartetts geht es um nicht weniger als das Leben der geheimen Opcop-Ermittler unter dem Kommando von Paul Hjelm. Und ihrem Gegner geht es um nicht weniger als darum, die menschliche DNA zu manipulieren. Alles schon mal dagewesen, möchten Sie gern sagen? Nicht so! Zwischen Ungläubigkeit und Angst schwankend erlebt der Leser, wie es Arne Dahl gelingt, seine vierbändige Reihe zu einem runden, in sich geschlossenen, absolut glaubwürdigen Ende zu führen.

Strandlektüre
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.

Top-Thema

Skandinavische Krimis und der globale Erfolg

Skandinavische Krimis erfreuen sich in aller Welt größter Beliebtheit. Wir wollten wissen, warum das so ist, und haben uns einmal genauer angesehen, was die skandinavischen Krimis so besonders macht. Lesen Sie mehr und stöbern Sie durch unsere Buchtipps.

Welcher Zauber verbirgt sich hinter dem Genrenamen skandinavische Krimis?