Literaturtipp

Camilla Grebe , Åsa Träff

Das Trauma

Was dabei herauskommt, wenn zwei Schwestern aus Schweden ihrer Liebe zur Kriminalliteratur frönen, können Sie in „Das Trauma“ des Duos Camilla Grebe und Åsa Träff nachlesen. Gemeinsam kreieren sie eine schaurige Atmosphäre von Beklemmung und Angst. Die Psychotherapeutin Siri Bergmann behandelt fünf Frauen, die alle männlicher Gewalt ausgesetzt waren und deren grausame Geschichten über Verrat, Erniedrigung und Brutalität einem das Blut in den Adern stocken lassen. Doch schon bald schlägt die Stimmung in der Gruppe um und die Beteiligten finden sich in einer wilden Hetzjagd auf einen Mörder wieder.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.

Top-Thema

Mit dem Psychothriller in den Abgrund schauen

Psychothriller lassen unsere schlimmsten Urängste auf dem Papier Realität werden und konfrontieren uns mit dem, was wir am meisten fürchten – und doch kann man sich dem Sog dieser Bücher einfach nicht entziehen. Hier erfahren Sie, warum.

Was fesselt uns am Psychothriller?