Literaturtipp

Frank Günther

Unser Shakespeare

Als Shakespeare-Experte widmet sich Übersetzer Frank Günther in „Unser Shakespeare“ einem Phänomen, das in der deutschen Literaturszene einmalig ist: Die Deutschen haben sich einen ausländischen Schriftsteller als einen der ihren einverleibt und ihn zu „unserem Shakespeare“ gemacht. Neben Goethe, Schiller und Heine wird Shakespeare, über den wir so wenig wissen, zum Nationalschriftsteller der Deutschen. Um dieses Phänomen zu ergründen, nimmt Günther den Leser mit auf eine Zeitreise in das 16. Jahrhundert, an den Avon und auf die Bühnen Londons. Das unterhält bestens und vermittelt viel Wissenswertes über „unseren Shakespeare“.

Künstler
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Weltliteratur: Was muss ich gelesen haben?

Wer viel und gerne liest, wird sich irgendwann fragen: Welche Bücher muss ich unbedingt gelesen haben? Die Klassiker der Weltliteratur, heißt es dann oft. Doch was versteht man darunter?

Diese Klassiker der Weltliteratur sollten Sie gelesen haben.

Top-Thema

Das ewige Rätsel um William Shakespeare

William Shakespeare gilt als der bedeutendsten Schriftsteller des Abendlandes. Seine Werke sind Weltliteratur und bis heute unerreicht. Doch um seine Person ranken sich zahlreiche Legenden und Verschwörungstheorien. Wer war William Shakespeare wirklich?

William Shakespeare gilt als der bedeutendste Schriftsteller des Abendlandes.