Literaturtipp

Rüdiger Safranski

Goethe und Schiller. Geschichte einer Freundschaft

Goethe und Schiller – eine der berühmtesten Männerfreundschaften der Geschichte. Der große Dichterfürst und sein jugendlicher Freund; sie schufen Werke, die zu den Sternstunden der Weltliteratur gehören und schafften es dabei, ihre Freundschaft nicht von Neid und Angst vor dem Erfolg des anderen zerstören zu lassen. Rüdiger Safranski beleuchtet diese intensive Künstlerfreundschaft, ihre Konflikte und ihr gemeinsames Glück. Ein brillantes, unterhaltsames Buch über zwei Menschen, die einander die wichtigsten auf der Welt waren und ein erstklassiges Portrait einer großen literarischen Epoche.

Kunst
Künstler
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Mythos Goethe und was wir von ihm lernen

Goethe hat die deutsche Literatur und die Weltliteratur gleichermaßen geprägt und versetzt uns heute genauso sehr in Staunen wie damals seine Zeitgenossen. Das Universalgenie kann uns noch heute einiges lehren, wie Sie hier nachlesen können.

Goethe war ein Mensch, wie es ihn nur alle paar Jahrhunderte gibt.

Top-Thema

Deutsche Literatur: Die Erben von Goethe & Co.

Die deutsche Literatur blickt auf eine Reihe großartiger Autoren zurück, die Weltliteraturgeschichte geschrieben haben. Und was macht die deutsche Literatur heute? Wer beerbt Goethe, Schiller und Co.?

Die Großen der deutschen Literatur auf einen Blick