Literaturtipp

Daniel Glattauer

Alle sieben Wellen

Emmi und Leo lernten sich im Vorgängerroman „Gut gegen Nordwind“ per E-Mail kennen und konnten nicht mehr voneinander lassen. Der Versuch nun ein Leben ohne das Gegenüber Schwarz auf Weiß einzurichten gelingt ihnen nur mittelmäßig. Bald tauschen sie sich wieder regelmäßig digital aus. Als sich aber beide dann zum ersten Mal live sehen, droht ein Fiasko. „Glattauers Dialogtechnik ist frappierend, raffiniert der Einsatz dessen, was beim Theater Bühnenanweisungen sind. Das ist gekonnte Prosa auf der Höhe der Zeit.” (Tages-Anzeiger)

Liebe
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Ewig siegt die Liebe: Geschichte der Liebesromane

Das Genre der Liebesromane ist so alt wie das geschriebene Wort selbst. Schon immer träumten die Menschen von der großen Liebe und konnten diese Sehnsucht in der Literatur erfüllt finden. Doch auch wenn sich die Phantasien veränderten: Der Liebesroman überlebte und passte sich an.

Liebesromane erfüllen die Träume von der ganz großen Liebe.