Literaturtipp

Marc Levy

All die ungesagten Worte

Charme trifft Kitsch, Romantik und Magie. Levys Roman bietet alles, was man braucht, um sich verzaubern zu lassen: eine gefühlvolle Geschichte mit urkomischen Situationen. Julia erfährt kurz vor ihrer Hochzeit, dass ihr Vater gestorben ist. Das Beziehungsverhältnis war nie gut, doch durch einen letzten Gruß des Verstorbenen erhält sie nun die Möglichkeit ihren Vater ganz neu kennen zu lernen. Nach und nach begreift sie, wie sehr ihr Vater sie geliebt hat. „Ein brillanter Cocktail aus Gefühl, Spannung und Humor“ (Le Matin) „mit viel Fantasie und einem Funken Magie“ (Zevener Zeitung).

Frauen
Liebe
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Ewig siegt die Liebe: Geschichte der Liebesromane

Das Genre der Liebesromane ist so alt wie das geschriebene Wort selbst. Schon immer träumten die Menschen von der großen Liebe und konnten diese Sehnsucht in der Literatur erfüllt finden. Doch auch wenn sich die Phantasien veränderten: Der Liebesroman überlebte und passte sich an.

Liebesromane erfüllen die Träume von der ganz großen Liebe.