Literaturtipp

Paullina Simons

Land der Lupinen

Mit „Land der Lupinen“ findet Paullina Simons den krönenden Abschluss ihrer romantischen Historien-Trilogie um Tatiana und Alexander. Nach dem herzzerreißenden Band 2 fällt es schwer, noch an ein Happy End zu glauben: Zu groß sind die Einschnitte der vergangenen Jahre, zu tief die Wunden, die die Weltgeschichte gerissen hat, und obwohl Tatiana und Alexander in Amerika wieder vereint sind, klafft zwischen ihnen eine große Lücke. Wie in den ersten beiden Bänden rührt auch in dieser wieder das Herz des Lesers, lässt ihn mitbangen und mitfiebern, sehnen und hoffen. Ein Schluss, den Fans lieben werden.

Liebe
Historische Romane
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.

Top-Thema

Ewig siegt die Liebe: Geschichte der Liebesromane

Das Genre der Liebesromane ist so alt wie das geschriebene Wort selbst. Schon immer träumten die Menschen von der großen Liebe und konnten diese Sehnsucht in der Literatur erfüllt finden. Doch auch wenn sich die Phantasien veränderten: Der Liebesroman überlebte und passte sich an.

Liebesromane erfüllen die Träume von der ganz großen Liebe.