Literaturtipp

Lew Tolstoi

Anna Karenina

„Anna Karenina“ gilt als Tolstois künstlerisch vollkommenster Roman. Im Vordergrund des Werkes, das der Gattung des „Verführungsromans“ zuzuzählen ist, stehen moralische Werte und elementare Weltansichten des großen russischen Literaten. Es ist die Geschichte der Anna Karenina, einer schönen Dame aus dem Petersburger Adel, die sich – obwohl verheiratet – in den Ehemann ihrer Nichte verliebt. Die beiden beginnen eine leidenschaftliche Affäre, die nicht lange geheim bleibt. Von der Gesellschaft geächtet, gibt Anna dennoch nicht den Kampf um ihre Liebe auf, bis diese sie schließlich zerreißt.

Frauen
Russland
Liebe
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Weltliteratur: Was muss ich gelesen haben?

Wer viel und gerne liest, wird sich irgendwann fragen: Welche Bücher muss ich unbedingt gelesen haben? Die Klassiker der Weltliteratur, heißt es dann oft. Doch was versteht man darunter?

Diese Klassiker der Weltliteratur sollten Sie gelesen haben.

Top-Thema

Das Bücherdorf und die große Lust am Wort

Ein Besuch in einem Bücherdorf ist für alle Bücherwürmer und Leseratten ein sinnlicher Genuss sondergleichen: Durch die Antiquariate wandeln und zwischen Tausenden von Büchern stöbern – das Paradies auf Erden. Erfahren Sie hier, was sich hinter dem Konzept des Bücherdorfs verbirgt.

Im Bücherdorf finden sich so manche Schätze.