Literaturtipp

Ernest van der Kwast

Fünf Viertelstunden bis zum Meer

Wenn es die Chance auf eine große Liebe gibt, dann ergreife sie! Das lehrt uns der kurze Roman „Fünf Viertelstunden bis zum Meer“, der den Leser in das Italien des Sommers 1945 entführt. Kurz nach der Befreiung verliebt sich Ezio an einem Strand in Apulien in Giovanna, doch die Beziehung bleibt Episode: Man trennt sich wieder, doch träumt das ganze Leben voneinander. 60 Jahre später findet das Glück unerwartet eine späte Erfüllung. Das schmale Buch erzählt die Geschichte einer großen Liebe. Es ist sehr leicht geschrieben, poetisch-melancholisch im Ton, doch an manchen Stellen etwas zu rührselig.

Frauen
Strandlektüre
Liebe
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.

Top-Thema

Die besten Bücher für den Sommerurlaub

Die Auswahl an Büchern ist riesig, Ihr Sommer-Buch sollte jedoch perfekt sein. Wir verraten Ihnen, mit welchen Büchern Ihnen in diesem Sommerurlaub sicher nicht langweilig wird.

Diese Bücher für den Sommerurlaub nehmen Sie getrost mit den an den Strand