Literaturtipp

Leonie Swann

Garou

Nach der Aufregung von „Glennkill“ werden die Schafe rund um Miss Maple ein weiteres Mal in einen mysteriösen Mordfall verwickelt. Gemeinsam mit der Schäferin Rebecca haben sich die Schafe auf eine Europareise begeben. Doch als sie in einem französischen Dorf überwintern, häufen sich die Gerüchte um einen Menschen im Wolfspelz, einen Loup Garou. Dann wird ein Toter am Waldesrand gefunden und die Schafe müssen schnellstens Licht ins Dunkel bringen, um sich und ihre Schäferin zu schützen. Endlich: Ein „neues wollsträubendes Abenteuer der Schafe aus Glennkill.“ (Spiegel)

Tiere
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Immer was zu lachen: lustige Bücher

Experten empfehlen tägliches, mehrfaches, intensives Lachen. Doch worüber soll man lachen, wenn der Alltag so ernsthaft ist? Wir stellen Ihnen viele lustige Bücher vor, mit denen Sie immer was zu lachen haben.