Literaturtipp

Mark Twain

Bummel durch Europa

„Bummel durch Europa“ ist wohl eines der „besten Reisebücher aller Zeiten“ (BÜCHER). Der große amerikanische Autor Mark Twain dokumentiert darin seine ehrgeizige Unternehmung, die alte Welt zu Fuß zu erkunden. Im Jahr 1878 begann er seine Wanderung in Deutschland, von wo aus er über die Alpen nach Italien zog. Per Zug, Kutsche und Floß erlebte Twain eines der größten Abenteuer der heutigen Zeit. Seine Begegnungen mit Tieren und Menschen, mit Orten und Kulturen schildert Twain mit der ihm eigenen köstlichen Ironie. Ein inspirierender Reisebericht und ein Stück unterhaltsamer Weltliteratur.

Reiseberichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Mythos Alpen

Als Johanna Spyri vor 130 Jahren ihr Kinderbuch „Heidis Lehr- und Wanderjahre“ veröffentlichte, löste sie damit einen wahren Hype um die magische Schweizer Bergwelt aus. Doch was ist dran, am Mythos Alpen?

Top-Thema

Wanderführer: Das Wandern ist des Lesers Lust

Immer mehr Menschen entdecken die Lust am Wandern für sich. Das tut Mensch und Natur gut und bereitet jede Menge Freude. Wie Sie mit einem Wanderführer einen unvergesslichen Urlaub erleben, erfahren Sie hier.