Literaturtipp

Robert Harris

Aurora

Harris spielt wieder mit den Möglichkeiten, doch nie hebt er beide Füße vom Boden der Realität. Angenommen, Stalin hätte ein Notizbuch geführt und angenommen, der russische Geheimdienst hätte es in seiner Todesnacht beiseite geschafft. Was wäre, wenn ein britischer Historiker davon erfahren würde und die Möglichkeit hätte, danach zu suchen? Könnte er seine russischen Verfolger abschütteln und wäre der Inhalt des Buches all die Mühen und Risiken wert? Robert Harris meint – ja! Und er wird auch Sie davon überzeugen. Typisch Harris: Glaubhaft lässt er eine völlig fremde Vergangenheit entstehen!

 

 

Phantastisch
Historische Romane
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.

Top-Thema

Wo Science Fiction aufhört und Fantasy beginnt

Science Fiction ist sowohl in der Literatur als auch im Film als Genre recht schwer greifbar: Allzu schwer lässt es sich von anderen Genres – etwa dem Fantasy-Roman – abgrenzen. Doch das ist eigentlich keine schlechte Entwicklung, wie wir Ihnen hier zeigen wollen.

Erfahren Sie hier, was Science Fiction ausmacht.