Literaturtipp

Yves Bossart

Ohne Heute gäbe es morgen kein Gestern

Ohne Heute gäbe es morgen kein Gestern. Doch nicht nur das, denn ohne die von Yves Bossart zusammengetragenen Gedankenexperimente renommierter Philosophen würden sich viele Lebensfragen an einer recht einseitigen Sichtweise erschöpfen. Sein Buch macht Lust, den Geist auf unterschiedliche Fährten zu lenken. Es legt dar, dass es weit mehr als bloß die eine Wahrheit gibt. Leben wir etwa einen „ewigen Traum“? Schon seit Urzeiten hat philosophisches Hinterfragen den „Mind“ bewegt. Bis hin zum kosmologischen Beweis der Existenz Gottes. Ein Leckerbissen für Freidenker.

Philosophie
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Philosophie: Wer nicht fragt, bleibt dumm

Philosophie ist die Liebe zur Weisheit und die Kunst, die Welt zu hinterfragen. Mit seinem Buch Sofies Welt hat Jostein Gaarder die Philosophie greifbar und verständlich gemacht. Doch was ist dran an der Kunst des Fragenstellens?

Philosophie ist die Kunst die Welt durch die Augen eines staunenden Kindes zu sehen.

Top-Thema

Die Lebenshilfe aus dem Buchladen

Immer mehr Menschen greifen zu Lebenshilfe-Büchern und suchen nach Antworten auf Fragen, die sie in ihrem näheren Umfeld nicht finden können. Doch wie funktioniert diese Lebenshilfe aus dem Buchladen?

In Büchern für Lebenshilfe reichen Menschen einander die Hände.