Literaturtipp

Philipp Hübl

Folge dem weißen Kaninchen...in die Welt der Philosophie

Philosophie hat mehr mit unserem täglichen Leben zu tun, als wir denken. Philipp Hübl zeigt in „Folge dem weißen Kaninchen“, dass sogar alles um uns herum mit Philosophie zu tun hat. Mit ihrer Hilfe versuchen wir, die großen Fragen des Lebens zu beantworten. Hat das alles einen Sinn? Gibt es Gott? Wer trifft unsere Entscheidungen? Sind wir frei? Hübl führt verständlich und unterhaltsam in die Grundlagen der theoretischen Philosophie ein und zeigt, dass das Nachdenken richtig Spaß machen kann. Denn wer dem weißen Kaninchen tatsächlich folgt, kann Spannendes über sich selbst und die Welt erfahren!

Philosophie
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Gegenwartsliteratur: der Lärm des Jetzt

Gegenwartsliteratur, die Literatur des Jetzt – wann beginnt sie und wann endet sie? Wer legt fest, was zur Gegenwartsliteratur gehört und was nicht? Was wird aus den Büchern, wenn sie in die Vergangenheit abdriften? Fragen über Fragen, die wir hier klären wollen.

Ab wann spricht man eigentlich von Gegenwartsliteratur?

Top-Thema

Philosophie: Wer nicht fragt, bleibt dumm

Philosophie ist die Liebe zur Weisheit und die Kunst, die Welt zu hinterfragen. Mit seinem Buch Sofies Welt hat Jostein Gaarder die Philosophie greifbar und verständlich gemacht. Doch was ist dran an der Kunst des Fragenstellens?

Philosophie ist die Kunst die Welt durch die Augen eines staunenden Kindes zu sehen.