Literaturtipp

Christoph Quarch

Der kleine Alltagsphilosoph

„Der kleine Alltagsphilosoph“ ist bestens für alle geeignet, die sich schon immer mit Philosophie beschäftigen wollten, aber noch nie Zeit oder Gelegenheit dazu gefunden haben. Lebensnah handelt das Büchlein philosophische Fragen aus den Bereichen Glück und Sinn, Liebe und Partnerschaft, Arbeit und Beruf, Freizeit und Erholung u.v.m. ab und ermutigt den Leser so dazu, mit sich und dem Leben ins Gespräch zu kommen. Christoph Quarch will den Leser einladen, „einen tieferen Blick zu wagen, sich vom Leben in Anspruch nehmen zu lassen, um solcherart ein anspruchsvolles und lebendiges Leben zu führen.“ Das funktioniert wunderbar!

Philosophie
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Philosophie: Wer nicht fragt, bleibt dumm

Philosophie ist die Liebe zur Weisheit und die Kunst, die Welt zu hinterfragen. Mit seinem Buch Sofies Welt hat Jostein Gaarder die Philosophie greifbar und verständlich gemacht. Doch was ist dran an der Kunst des Fragenstellens?

Philosophie ist die Kunst die Welt durch die Augen eines staunenden Kindes zu sehen.

Top-Thema

Die Lebenshilfe aus dem Buchladen

Immer mehr Menschen greifen zu Lebenshilfe-Büchern und suchen nach Antworten auf Fragen, die sie in ihrem näheren Umfeld nicht finden können. Doch wie funktioniert diese Lebenshilfe aus dem Buchladen?

In Büchern für Lebenshilfe reichen Menschen einander die Hände.