Literaturtipp

Nassim Nicholas Taleb

Der schwarze Schwan

Nassim Nicholas Taleb zeigt uns in „Der schwarze Schwan“, welche Macht unwahrscheinliche Ereignisse haben können. Als unwahrscheinlich betrachten wir Dinge, für die wir in der Vergangenheit keine Beispiele finden: Sie sind noch nie geschehen, also werden sie wahrscheinlich auch nicht passieren. Doch wenn sie doch eintreffen – der 11. September 2001 und der Siegeszug des Internets sind zwei Beispiele, derer sich Taleb bedient – dann haben sie die Macht, die ganze Welt auf den Kopf zu stellen. Mit seinem Blick für das Unerwartete öffnet Taleb seinen Lesern die Augen und gibt spannende Denkanstöße.

Wirtschaft
Philosophie
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Stress und das Burn-out-Syndrom

In unserer Leistungsgesellschaft kommt es einzig und allein auf Produktivität an. Der Mensch wird dabei oft vernachlässigt. Mit fatalen Folgen: Stress und Burn-out gehören zu den häufigsten Krankheitsursachen unserer Zeit.

Burn-out kann jeden treffen, doch Sie können sich schützen!

Top-Thema

Philosophie: Wer nicht fragt, bleibt dumm

Philosophie ist die Liebe zur Weisheit und die Kunst, die Welt zu hinterfragen. Mit seinem Buch Sofies Welt hat Jostein Gaarder die Philosophie greifbar und verständlich gemacht. Doch was ist dran an der Kunst des Fragenstellens?

Philosophie ist die Kunst die Welt durch die Augen eines staunenden Kindes zu sehen.