Literaturtipp

Arne Dahl

Totenmesse

Einmal mehr führt Arne Dahl in seinem 7. Band die Ermittler Holm und Hjelm auf den Spuren eines Verbrechens in die Vergangenheit. Ein vermeintlicher Bankräuber nimmt Hjelms Ex-Frau Cilla als Geisel. Doch statt Lösegeld fordert er eine geheime, chemische Formel. Sie wurde im Zweiten Weltkrieg niedergeschrieben und soll es möglich machen, die Menschheit von den Rohölvorkommen unabhängig zu machen. Nur so könne man die Welt vor einem Rohstoffkrieg bewahren. Wer der komplexen Handlung vollends folgen möchte, sollte aber die Vorgängerbücher gelesen haben, da Dahl immer wieder darauf Bezug nimmt.

Politik
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.