Literaturtipp

Tana French

Sterbenskalt

French entführt ihre Leser in „Sterbenskalt“ einmal mehr in die dunkelsten Winkel Irlands. Erneut setzt die Thriller-Königin auf zutiefst erschütternde Einblicke in die menschliche Seele: Der Polizist Francis Mackey hatte immer gedacht, seine Jugendliebe sei vor 20 Jahren ohne ihn durchgebrannt. Nun wird nicht nur ihr Koffer, sondern auch ihre Leiche gefunden und Mackey sieht sich auf grauenvolle Weise mit seiner Vergangenheit konfrontiert. Der Leser wird in einen Sog von Verzweiflung, Sehnsucht und schmerzvollen Erinnerungen gezogen und wird dieses Buch regelrecht verschlingen. Ein Highlight!

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Mit dem Psychothriller in den Abgrund schauen

Psychothriller lassen unsere schlimmsten Urängste auf dem Papier Realität werden und konfrontieren uns mit dem, was wir am meisten fürchten – und doch kann man sich dem Sog dieser Bücher einfach nicht entziehen. Hier erfahren Sie, warum.

Was fesselt uns am Psychothriller?

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.