Literaturtipp

Tess Gerritsen

Die Chirurgin

Gerritsen, studierte Internistin, schreibt – nicht zuletzt wegen ihrer beruflichen Vergangenheit – ungewöhnlich authentisch, „ungeheuer dicht und realistisch“ (hr). Dieser Realismus schnürt dem Leser bisweilen die Kehle zu und macht „Die Chirurgin“ gleichzeitig zu einem unglaublich fesselnden Medizin-Thriller. Eine Geschichte aus vier verschiedenen Perspektiven, die alle an einem Punkt zusammen laufen – bei einem Psychopathen, der Frauen vergewaltigt und ihre Gebärmutter als Trophäe mitnimmt. Zu grausam? Dann wird Sie dieses Buch an Ihre Grenzen bringen.

Gerichtsmedizin
USA
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Mit dem Psychothriller in den Abgrund schauen

Psychothriller lassen unsere schlimmsten Urängste auf dem Papier Realität werden und konfrontieren uns mit dem, was wir am meisten fürchten – und doch kann man sich dem Sog dieser Bücher einfach nicht entziehen. Hier erfahren Sie, warum.

Was fesselt uns am Psychothriller?

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.