Literaturtipp

Stieg Larsson

Verdammnis

Die zweite Geschichte des „Millenium“-Journalists Blomkvist, hier auf den Spuren eines Mörders beim Versuch, die Unschuld der des Mordes verdächtigten Lisbeth Salanders zu beweisen. Indizien, Lebenswandel und Vergangenheit sprechen dagegen. Weitere Morde treiben Salander immer tiefer ins Verfolgernetz. Zahlreiche Erzählstränge und ein gemeinsamer fesselnder Faden sind der absolute Pluspunkt dieser Geschichte. Dabei hat Salander den toughen Part und trickst die Verfolger immer wieder aus. Nur der Salander-Blomkvist Kontakt sorgt dafür, dass man ahnt, wo Gut und Böse zu Hause sind.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.