Literaturtipp

John Niven

Das Gebot der Rache

„Das Gebot der Rache“ von John Niven beweist: Wenn man einen exzellenten, herausragenden Thriller schreiben will, darf man mit seinen Lesern nicht zimperlich sein. Das hat Niven verinnerlicht und setzt es absolut gnadenlos um. Erst wenn man meint, die Story würde einem das Herz aus dem Leib reißen, kann er zufrieden sein. Mit „Das Gebot der Rache“ gelingt ihm das: Donald Miller hat das, was man als perfektes Leben bezeichnen würde. Doch eine dunkle Macht wird das alles zerstören – ein Feind, der für seinen Racheakt jeden Anflug von Menschlichkeit weit hinter sich gelassen hat. Thriller ohne Pardon!

Krimis aus Großbritannien
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.

Top-Thema

Alpenkrimis – Mord vor idyllischer Kulisse

Alpenkrimis sind eine willkommene Abwechslung im Einerlei der Krimiliteratur: Vor idyllischer Alpenkulisse tun sich menschliche Abgründe auf – doch so ein Alpenkommissar lässt sich nur schwer aus der Ruhe bringen und ist auch oft zu Scherzen aufgelegt.