Literaturtipp

Stefan Leppert

Sein Garten – Wenn Männer Gärtner werden

Stefan Leppert ist Gärtner, doch neben den Pflanzen hat er noch eine zweite Leidenschaft, wie wir in „Sein Garten – Wenn Männer Gärtner werden“ unschwer erkennen können: Er beobachtet gerne Menschen und liebt es, ihre Eigen- und Besonderheiten zu beschreiben. In diesem ungewöhnlichen Garten-Buch sind es Männer, die – so wie er selbst -  mit Leidenschaft mit Pflanzen arbeiten, ihre Beete hegen und pflegen und blühende Blumenrabatten zaubern können. Es war schon lange Zeit, dass jemand zeigt, dass „Männer mehr drauf haben, als mit dem Aufsitzrasenmäher das Dosenbier spazieren zu fahren. “ (Stern)

Haus & Garten
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Aus Männer-Ratgebern lernen

Der moderne Mann hat nicht nur größere Freiheiten, er muss auch noch mehr Ansprüchen gerecht werden als vorangegangene Generationen. Mit diesen Männer-Ratgebern ist das aber gar kein Problem.

Top-Thema

Urban Gardening: Grüner wird`s nicht

Wenn öffentliche Grünflächen zu Obst- und Gemüsebeeten werden, wenn Samenbomben triste Großstädte in blühende Landschaften verwandeln und Schrebergärten ihre Spießigkeit verlieren, nennt man das Urban Gardening. Wir stellen den Trend aus den USA vor und empfehlen die besten Bücher zum Thema.

Urban Gardening: Eigene Ernte macht glücklich!