Literaturtipp

Martin Schröder

Kleine Gärten in der Stadt

Der Traum vom eigenen Garten bleibt vielen Städtern schon aus Platzgründen verwehrt. Dass das nicht sein muss, zeigt Martin Schröder in seinem liebevoll gestalteten Buch „Kleine Gärten in der Stadt“. Die schönen Fotografien von Ute Klaphake veranschaulichen, was man schon auf einem kleinen Grundstück alles bewerkstelligen kann. Innovativ und kreativ sind die Ideen von der Hänge-Terrasse bis zum intelligenten Stauraum, vom Topf-Gemüsegarten bis zur Outdoor-Küche. Insgesamt 16 Gartenstile, die auch den kleinsten Raum optimal nutzen, werden vorgestellt. Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom Garten!

Haus & Garten
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Urban Gardening: Grüner wird`s nicht

Wenn öffentliche Grünflächen zu Obst- und Gemüsebeeten werden, wenn Samenbomben triste Großstädte in blühende Landschaften verwandeln und Schrebergärten ihre Spießigkeit verlieren, nennt man das Urban Gardening. Wir stellen den Trend aus den USA vor und empfehlen die besten Bücher zum Thema.

Urban Gardening: Eigene Ernte macht glücklich!

Top-Thema

Mit Ratgebern für den Garten zum Selbstversorger

Fast Food ist out – selbst züchten und ernten ist in. Der Trend geht zur Gartenarbeit und zur Selbstversorgung. Mit diesen Ratgebern für den Garten kommen Sie zu Ihrem eigenen kleinen, grünen Paradies.