Literaturtipp

Robert Betz

Willkommen im Reich der Fülle

Robert Betz ist davon überzeugt, dass wir alles bereits in uns tragen, was es für ein glückliches Dasein braucht – und dass das Einzige, was wir tun müssen, ist, endlich wieder mehr auf unser Herz zu hören. Darum geht es in „Willkommen im Reich der Fülle“: Wie lernen wir, das Wissen unseres Herzens für ein Leben voller Erfolg, Fülle und Erfüllung zu nutzen, anstatt uns auf das zu fokussieren, was immer irgendwie noch fehlt? Durch diese Veränderung der Gedankenstruktur bewirkt dieser Ratgeber für Lebenshilfe eine spürbare Veränderung hin zu einem glücklichen, erfüllten und sinn-vollen Leben.  

Lebenshilfe
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Die Lebenshilfe aus dem Buchladen

Immer mehr Menschen greifen zu Lebenshilfe-Büchern und suchen nach Antworten auf Fragen, die sie in ihrem näheren Umfeld nicht finden können. Doch wie funktioniert diese Lebenshilfe aus dem Buchladen?

In Büchern für Lebenshilfe reichen Menschen einander die Hände.

Top-Thema

Philosophie: Wer nicht fragt, bleibt dumm

Philosophie ist die Liebe zur Weisheit und die Kunst, die Welt zu hinterfragen. Mit seinem Buch Sofies Welt hat Jostein Gaarder die Philosophie greifbar und verständlich gemacht. Doch was ist dran an der Kunst des Fragenstellens?

Philosophie ist die Kunst die Welt durch die Augen eines staunenden Kindes zu sehen.