Literaturtipp

Theo Fischer

Tao heißt leben, was andere träumen

Jeder von uns hat Träume, doch nur die wenigsten von uns tun auch etwas dafür, um diese in die Realität umzusetzen. Doch genau darum geht es beim Taoismus, einer Geisteshaltung, in der Traum und Realität, Vision und Handeln zu einer Einheit verschmelzen. Wer nur träumt und nicht handelt, für den wird der Traum niemals Realität werden. Handeln statt Visionieren heißt deshalb die Devise, Tätigsein statt Aussitzen. Frei nach dem Motto „Lebe deine Träume und verträume nicht dein Leben“ zeigt Theo Fischer wie aus dem Träumen Handeln wird. Informativ, kurzweilig und auch immer sehr inspirierend.

Lebenshilfe
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Fit mit Gesundheitsratgebern

Aktuelle Studien zeigen, dass die Deutschen immer gesünder leben. Gesundheitsratgeber helfen dabei.

Mit diesen Gesundheitsratgebern bleiben Sie fit.