Literaturtipp

Susanne Fröhlich, Constanze Kleis

Diese schrecklich schönen Jahre

Trübsal blasen – das ist die Sache von Susanne Fröhlich nicht. Das verbietet schon ihr Name! Selbst wenn das „Geknitter im Gesicht“ zunimmt und der Stoffwechsel für sich die Work-Life-Balance entdeckt hat, selbst wenn das Menopausen-Eventmanagement nicht schlechter laufen könnte und alles Achterbahn fährt, bewahrt sie sich ihren Humor. Für ihr wunderbar heiteres Buch über die Wechseljahre – Selbstversuche, Liebes-Langzeittest und Internetflirts inklusive – hat sie sich die Journalistin Constanze Kleis ins Boot geholt. Wer es gewöhnt ist, mit Susanne Fröhlich durchs Leben zu gehen, wird die schrecklich schönen Jahre mit ihr genießen!

Lebenshilfe
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Frauenromane machen Träume wahr!

Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg findet sich Claire Randall im Schottland des Jahres 1743 wieder. Es ist der Beginn einer fesselnden Zeitreise-Saga und einer Reihe von Frauenromanen, der Sie sich nicht entziehen können.

Frauenromane lassen die Leserinnen die Welt um sich vergessen.

Top-Thema

Das Leben genießen: Midlife-Crisis überwinden

Die Midlife-Crisis scheint eine Modeerscheinung in unserer westlichen Zivilisation zu sein. Ein Problem der Wohlstandsgesellschaft. Doch die Wahrheit ist: Das Glück hat überall in der Welt eine U-Form. Das ist nachgewiesen. Nach der Talfahrt geht es bergauf.

Wenn älter werden keinen Spaß mehr macht, kann das eine Midlife-Crisis sein.