Literaturtipp

Anselm Grün

Gier: Auswege aus dem Streben nach immer mehr

Gier – das unersättliche Streben nach Besitz und Bewunderung. Schon seit Urzeiten haftet es den Menschen an. In sklavischer Unterwerfung folgen wir einem Dasein, das nur noch vom nüchternen Zweck diktiert wird und uns der wahren Lebensbestimmung beraubt. Zügellos und friedlos. Ist das der Weg, dem Ruf der Seele zu folgen, um den Mangel in uns auszugleichen? Anselm Grün bekennt sich in seiner sanft berührenden Sprache zu unserer Schwachheit. Undogmatisch und voller Hingabe baut er die Brücken, auf denen unsere Gier hinüberwechseln kann zu Freiheit, Liebe und Lebensfreude.

Lebenshilfe
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Die Lebenshilfe aus dem Buchladen

Immer mehr Menschen greifen zu Lebenshilfe-Büchern und suchen nach Antworten auf Fragen, die sie in ihrem näheren Umfeld nicht finden können. Doch wie funktioniert diese Lebenshilfe aus dem Buchladen?

In Büchern für Lebenshilfe reichen Menschen einander die Hände.

Top-Thema

Die Bibel – der ewige Bestseller

Die Bibel wurde vor knapp 2.000 Jahren verfasst – und hat doch noch heute für viele Menschen eine besondere Bedeutung. Was die Bibel zum ewigen Bestseller macht und was wir heute noch aus ihr lernen können, erfahren Sie hier.

Hat die Bibel heute noch Bedeutung für uns?