Literaturtipp

Veit Lindau

Seelengevögelt – Manifest für das Leben

Frech, provokant und schmerzhaft ehrlich – all das ist Veit Lindaus Buch „Seelengevögelt“. Schonungslos geht es beim Titel los und auch im Inneren des Buches nimmt Lindau kein Blatt vor den Mund. Sein Buch ist als Weckruf für all jene zu verstehen, die das Leben anpacken und keine Sekunde verpassen wollen. Lindau macht Hunger auf das Leben, Lust auf träumerische Höhenflüge und reißt alle Grenzen ein, die uns die Gesellschaft und unser Verstand gesetzt haben. Im Leben geht es um mehr und Lindau scheut sich nicht, auf dem Weg dahin die Sensiblen zu verprellen. Er polarisiert und bahnt sich seinen Weg.  

Lebenshilfe
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Stress und das Burn-out-Syndrom

In unserer Leistungsgesellschaft kommt es einzig und allein auf Produktivität an. Der Mensch wird dabei oft vernachlässigt. Mit fatalen Folgen: Stress und Burn-out gehören zu den häufigsten Krankheitsursachen unserer Zeit.

Burn-out kann jeden treffen, doch Sie können sich schützen!

Top-Thema

Die Lebenshilfe aus dem Buchladen

Immer mehr Menschen greifen zu Lebenshilfe-Büchern und suchen nach Antworten auf Fragen, die sie in ihrem näheren Umfeld nicht finden können. Doch wie funktioniert diese Lebenshilfe aus dem Buchladen?

In Büchern für Lebenshilfe reichen Menschen einander die Hände.