Literaturtipp

Wilhelm Schmid

Gelassenheit: Was wir gewinnen, wenn wir älter werden

Gelassenheit – wer wünscht sie sich nicht? Besonders dann, wenn wir uns aufs „letzte Viertel“ hin-oder bereits darin bewegen. Für den Philosophen Wilhelm Schmid ist sie die stille Ressource, in der man das Glück neu entdecken darf. Wenn sich der Zeittakt verändert, wenn er uns den Rückzug auf die Insel unserer Gewohnheiten erlaubt, mündet das Leben in der Bilanz seiner Erfahrungen. Wir sollen entdecken: Es war das Alter, an dem unsere Gelassenheit gereift ist. In zehn Schritten will uns das Büchlein in die Jahre begleiten. Ein Geschenk, das Mut macht!

Lebenshilfe
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Die Lebenshilfe aus dem Buchladen

Immer mehr Menschen greifen zu Lebenshilfe-Büchern und suchen nach Antworten auf Fragen, die sie in ihrem näheren Umfeld nicht finden können. Doch wie funktioniert diese Lebenshilfe aus dem Buchladen?

In Büchern für Lebenshilfe reichen Menschen einander die Hände.

Top-Thema

Das Leben genießen: Midlife-Crisis überwinden

Die Midlife-Crisis scheint eine Modeerscheinung in unserer westlichen Zivilisation zu sein. Ein Problem der Wohlstandsgesellschaft. Doch die Wahrheit ist: Das Glück hat überall in der Welt eine U-Form. Das ist nachgewiesen. Nach der Talfahrt geht es bergauf.

Wenn älter werden keinen Spaß mehr macht, kann das eine Midlife-Crisis sein.