Literaturtipp

Dominic Multerer

Marken müssen bewusst Regeln brechen, um anders zu sein

Mit seinem Buch „Marken müssen bewusst Regeln brechen, um anders zu sein“ ist es Dominic Multerer gelungen, der „Markenführung“ einen neuen Geist einzuhauchen. So lebendig seine Schreibe, so frech und herausfordernd sind seine Thesen. Wer sich heute noch an einzelnen Werbe-maßnahmen abarbeitet, bekommt morgen Lust neue Wege zu gehen. Von Mustafas Gemüsekebap bis zum Klempner-Team, das in weißen Handschuhen anrückt: Multerer zeigt KMU's und auch den ganz Großen, was die Beziehung zur Marke herstellt: Es ist die Summe des (anders) Erlebbaren!

Marketing
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Unternehmer verraten die Geheimnisse ihres Erfolgs

Erfolg können wir wohl am besten von denen lernen, die ihn bereits haben. Zahlreiche Ratgeber lassen uns an den Erfolgsgeheimnissen von Unternehmern teilhaben. Doch was können wir daraus mitnehmen?

Diese Bücher können Ihnen helfen, wenn Sie auf der Suche nach Erfolg sind.

Top-Thema

Die Karriere als Weg zur Selbstverwirklichung

Karriere machen bedeutet heute nicht mehr nur, nach finanzieller Unabhängigkeit, Sicherheit und Anerkennung zu streben. Wer Karriere macht, der möchte in der Regel auch Selbstverwirklichung erlangen. Doch was bedeutet das eigentlich?

Karriere bedeutet eben nicht nur, nach Geld zu streben.