Literaturtipp

Daniel Rettig

Die guten alten Zeiten: Warum Nostalgie uns glücklich macht

Die guten alten Zeiten – an sie erinnern wir uns gerne. Daniel Rettig ist den nostalgischen Glücksgefühlen auf die Spur gegangen. Anschaulich und verständlich nimmt er uns mit in die heile Welt, lässt uns tiefer eindringen in all das, was uns lebensgeschichtlich begleitet - und unserem Sein so viel Sinn, Freude und Bestand verliehen hat. Ein Buch, das Glücksbotenstoffe produziert und zugleich lebendig darlegt, welch positiven Einfluss unser nostalgisches Schwelgen auf die Zukunft hat.

Psychologie
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Stress und das Burn-out-Syndrom

In unserer Leistungsgesellschaft kommt es einzig und allein auf Produktivität an. Der Mensch wird dabei oft vernachlässigt. Mit fatalen Folgen: Stress und Burn-out gehören zu den häufigsten Krankheitsursachen unserer Zeit.

Burn-out kann jeden treffen, doch Sie können sich schützen!

Top-Thema

Fit mit Gesundheitsratgebern

Aktuelle Studien zeigen, dass die Deutschen immer gesünder leben. Gesundheitsratgeber helfen dabei.

Mit diesen Gesundheitsratgebern bleiben Sie fit.