Literaturtipp

Frank Rumpf

Ohne Sand keinen Strand

Frank Rumpf kennt die kleinen Unwahrheiten, mit denen Reiseveranstalter ihre Kunden ins Verderben locken; In „Ohne Sand kein Strand“ zeigt der Autor, was sich hinter Formulierungen wie „Naturstand“ und „aufstrebende Ferienregion“ verbirgt und womit Sie rechnen müssen, wenn Sie den Hochglanzprospekten Glauben schenken. Der Reisejournalist überzeugt durch eine grandiose Recherche und einen unterhaltsamen Schreibstil, der dem Leser zwar zunächst die Lust auf Urlaub vergällt, ihn aber in Zukunft vor größerem Schaden bewahrt. Die Szenen- und Personenbeschreibungen machen auf jeden Fall Spaß!

Reiseberichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Die beliebtesten Reiseziele der Deutschen

Schon Goethe fragte, warum man in die Ferne schweifen solle, wenn das Gute doch so nahe liegt. Und so halten es noch heute viele Deutsche und verbringen ihren Jahresurlaub bevorzugt im eigenen Land: Die Top-5 der beliebtesten Reiseziele der Deutschen.