Literaturtipp

Ted Simon

Jupiters Heimkehr

Es gibt kaum einen Ort, an dem Ted Simon noch nicht mit seinem Motorrad gewesen ist. Zwei Mal hat er dabei die Welt umrundet. In „Jupiters Heimkehr“ nun fährt er endlich wieder auf den Straßen, die er seit seiner Jugend nicht mehr gesehen hat. Er besucht seine Heimat Großbritannien. Mehr als 80 Jahre ist es her, dass Ted Simon in Deutschland das Licht der Welt erblickte, im London der Nachkriegszeit aufwuchs und in Cardington seine Liebe für Motorräder entdeckte. „Jupiters Heimkehr“ ist eine Liebeserklärung an England und an das Gefühl von Heimat. Berührender Reisebericht, mit dem sich der Kreis schließt.

Reiseberichte
Großbritannien
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Im mystischen England

Immer mehr Menschen entdecken den Zauber des mystischen Englands für sich und lassen sich von uralten Steinkreisen, Burgruinen und der phantastischen Landschaft in Ihren Bann ziehen. Hier erfahren Sie, warum.

Top-Thema

Reiseberichte als Inspiration

Für alle, die von Abenteuern träumen, sie aber nicht zu leben wagen, sind Reiseberichte Inspiration, Anregung und Mutmacher zugleich. Wer liest, was andere Menschen in der weiten Welt erlebt haben, der spürt unweigerlich das Fernweh in sich wachsen.

Wer Reiseberichte schreibt, hat spannendes zu berichten.