Literaturtipp

Cheryl Strayed

Der große Trip

Selbstfindungstrips sind in Mode, doch nicht jeder ist so überwältigend wie der, den Cheryl Strayed, „die Frau mit dem Loch im Herzen“, in „Der große Trip“ erlebt. Gerade 26 Jahre alt, glaubt die Amerikanerin, nach dem Tod ihrer Mutter alles im Leben verloren zu haben. Sie macht sich auf, dem Pacific Crest Trail zu folgen, der über 1000 Kilometer durch die Wüsten Kaliforniens, durch die eisige Sierra Nevada und die Wälder Oregons nach Washington führt. Gemeinsam mit ihrem Rucksack „Monster“ kommt sie in der Wildnis an ihre Grenzen – und lernt, über sie hinaus zu gehen. Inspirierender Roadtrip, der mit Reese Witherspoon verfilmt wurde.

Reiseberichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Reiseberichte als Inspiration

Für alle, die von Abenteuern träumen, sie aber nicht zu leben wagen, sind Reiseberichte Inspiration, Anregung und Mutmacher zugleich. Wer liest, was andere Menschen in der weiten Welt erlebt haben, der spürt unweigerlich das Fernweh in sich wachsen.

Wer Reiseberichte schreibt, hat spannendes zu berichten.

Top-Thema

Wanderführer: Das Wandern ist des Lesers Lust

Immer mehr Menschen entdecken die Lust am Wandern für sich. Das tut Mensch und Natur gut und bereitet jede Menge Freude. Wie Sie mit einem Wanderführer einen unvergesslichen Urlaub erleben, erfahren Sie hier.