Literaturtipp

Heinz Strunk

Heinz Strunk in Afrika

Für Heinz Strunk bedeutet Urlaubserholung nicht, sich möglichst viel anzusehen. Ihm reichen Sonne, Strand und Palmen. Doch dieser Urlaub sollte anders werden: In „Heinz Strunk in Afrika“ findet der Schriftsteller sich plötzlich in Mombasa wieder – mitten im Bürgerkrieg. Aus der geplanten Erholung wird nichts, denn plötzlich hallen Gewehrschüsse durch die Nacht und niemand ist mehr sicher. Doch anstatt zu fliehen, geht es für Strunk nur tiefer in das Herz des Konflikts. „Heinz Strunk in Afrika“ hat „ähnlich es Bestsellerpotential wie sein tragikomischer Erstling „Fleisch ist mein Gemüse.“ (GEO)

Reiseberichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Reiseberichte als Inspiration

Für alle, die von Abenteuern träumen, sie aber nicht zu leben wagen, sind Reiseberichte Inspiration, Anregung und Mutmacher zugleich. Wer liest, was andere Menschen in der weiten Welt erlebt haben, der spürt unweigerlich das Fernweh in sich wachsen.

Wer Reiseberichte schreibt, hat spannendes zu berichten.

Top-Thema

Reiseführer für New York - Ihr Rettungsanker

Reiseführer für New York sind so viel mehr als nur einfache Reiseführer. Sie sind Rettungsanker, die die Panik etwas lindern, wenn die Stadt mit all ihren Eindrücken auf den Besucher einstürzt. Wir haben uns das New York-Phänomen angesehen.

So vertraut und doch so fremd: Mit dem Reiseführer New York erleben