Literaturtipp

Andreas Wunn

In Brasilien geht’s ohne Textilien

Auch wenn der Titel von Andreas Wunns Buch „In Brasilien geht’s ohne Textilien“ im ersten Moment etwas abschreckend wirkt – die kurzweiligen, lustigen und sehr authentischen Geschichten aus Brasilien, die der deutsche Südamerika-Korrespondent dafür zusammengetragen hat, machen das sofort wieder wett. Wenn ein Deutscher nach Rio de Janeiro kommt, dann prallen Welten und Wertvorstellungen aufeinander und das macht bei Wunn richtig Spaß. Seine Geschichten sprühen nur so vor brasilianischem Feuer, liebevollem Witz und der besonderen Magie, die diesem Land innewohnt und die man nirgendwo sonst findet.

Reiseberichte
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Hochkonjunktur für Reiseführer für Brasilien

Wenn Brasilien die Fußball-WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016 austrägt, dann haben Reiseführer für Brasilien absolute Hochkonjunktur. Was Sie von ihnen erwarten können und welche sich wirklich lohnen, erfahren Sie hier.

Für die WM 2014 und die Olympischen Spiele 2016 brauchen Sie Reiseführer für Brasilien.

Top-Thema

Was Brasilien Bücherfreunden zu bieten hat

Brasilien ist das Gastland der Frankfurter Buchmesse 2013 und hat Literaturfreunden einiges zu bieten. Was Sie vor der Messe über Brasilien und seine Literatur wissen sollten, können Sie hier nachlesen.

Brasilien bezaubert mit Exotik und toller Literatur.