Literaturtipp

Henri Rougier

Zermatt und seine Bergwelt

Zermatt, inmitten der Schweizer Alpen, ist seit mehr als 200 Jahren ein Anziehungspunkt für Naturliebhaber, Sportler, Bergsteiger und Skifahrer aus aller Welt. Henri Rougier erklärt, warum. Er erzählt die Geschichte des kleinen Walliser Bergdorfes, das sich mit seiner Lage zwischen 30 eindrucksvollen Viertausendern weltweit einen Namen machte und stellt den Ort und seine atemberaubende Umgebung vor. Mit zahlreichen phantastischen Fotos ist „Zermatt und seine Bergwelt“ ein wunderschönes Erinnerungsbuch, für alle, die Zermatt bereits verfallen sind und eine tolle Reiseinspiration für Neulinge.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Mythos Alpen

Als Johanna Spyri vor 130 Jahren ihr Kinderbuch „Heidis Lehr- und Wanderjahre“ veröffentlichte, löste sie damit einen wahren Hype um die magische Schweizer Bergwelt aus. Doch was ist dran, am Mythos Alpen?

Top-Thema

Wanderführer: Das Wandern ist des Lesers Lust

Immer mehr Menschen entdecken die Lust am Wandern für sich. Das tut Mensch und Natur gut und bereitet jede Menge Freude. Wie Sie mit einem Wanderführer einen unvergesslichen Urlaub erleben, erfahren Sie hier.