Literaturtipp

Tennessee Williams

Endstation Sehnsucht

„Endstation Sehnsucht“ ist der Klassiker des amerikanischen Theaters: Die alternde Südstaaten-Schönheit Blanche DuBois verliert ihre Stelle als Lehrerin. Der stolze Familienbesitz wird zwangsversteigert. Sie flüchtet nach New Orleans, wo ihre Schwester Stella mit ihrem – leicht primitiven – Mann Stanley wohnt. In der beengten Wohnung geraten Blanche und Stanley aneinander: Er glaubt ihr die Geschichten nicht, mit denen sie ihren gesellschaftlichen Ruin zu verschleiern versucht. Als die Realität sie nach und nach einholt, flüchtet sich Blanche immer weiter in die Fantasiewelt ihrer geistigen Umnachtung.

Dramen
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Kleine Geschichte der amerikanischen Literatur

Die amerikanische Literatur ist noch verhältnismäßig jung – und doch prägt sie den Buchmarkt wie keine andere. Wir werfen einen Blick auf die Literatur aus den Vereinigten Staaten und ihre Autoren.

Lesen Sie bei uns eine kleine Geschichte der amerikanischen Literatur.

Top-Thema

Weltliteratur: Was muss ich gelesen haben?

Wer viel und gerne liest, wird sich irgendwann fragen: Welche Bücher muss ich unbedingt gelesen haben? Die Klassiker der Weltliteratur, heißt es dann oft. Doch was versteht man darunter?

Diese Klassiker der Weltliteratur sollten Sie gelesen haben.