Literaturtipp

Don Winslow

Kings of Cool

Wer Don Winslow kennt, der weiß, dass es bei „Kings of Cool“ wenig zu lachen gibt. Knallharte Jungs, üble Geschäfte und gnadenlose Brutalität sind das Markenzeichen von Winslow, der mit „Kings of Cool“ mal wieder einen Bestseller gelandet hat. Es ist eine Geschichte von Drogen, von Übermut und voller Gefahr. Ben, Chon und O gehen als Dealer am Laguna Beach einen Pakt mit dem Teufel ein: Im Geschäft mit erstklassigem Marihuana wagen die jungen Surfer alles, um ihr Revier zu verteidigen – und stellen bald fest, dass sie in einen Krieg geraten, der älter ist als sie selbst. Große Spannungsliteratur!

USA
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.

Top-Thema

Die Epik als Königin der Herzen

Die Epik ist die Literaturgattung, die wir am meisten lieben: Sie befriedigt unser ureigenstes Bedürfnis, mit Geschichten unterhalten zu werden und läuft Gedichten und Dramen damit den Rang ab. Lesen Sie mehr.

Die Epik zieht uns voll in ihren Bann.