Literaturtipp

Kerstin Gier

Ach, wäre ich nur zu Hause geblieben

Kerstin Gier hat mit „Ach, wäre ich nur zu Hause geblieben“, ein tolles Buch für den Sommerurlaub geschrieben: Herrlich kurzweilig sind die Geschichten über Urlaubsbekanntschaften, Ferienlager und reisende Katzen, mit denen Sie das Buch gespickt hat. Früher oder später entdeckt jeder auch ein bisschen von sich selbst und wird umso mehr über die Anekdoten und absurden Momente lachen, die Gier in ihrer typischen Art kreiert. „Ach, wäre ich nur zu Hause geblieben“ ist Strandlektüre, die Sie nur lesen sollten, wenn es Sie nicht stört, laut loszuprusten und damit den Strand zu unterhalten. Köstlich!

Strandlektüre
Frauen
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Die besten Bücher für den Sommerurlaub

Die Auswahl an Büchern ist riesig, Ihr Sommer-Buch sollte jedoch perfekt sein. Wir verraten Ihnen, mit welchen Büchern Ihnen in diesem Sommerurlaub sicher nicht langweilig wird.

Diese Bücher für den Sommerurlaub nehmen Sie getrost mit den an den Strand

Top-Thema

Immer was zu lachen: lustige Bücher

Experten empfehlen tägliches, mehrfaches, intensives Lachen. Doch worüber soll man lachen, wenn der Alltag so ernsthaft ist? Wir stellen Ihnen viele lustige Bücher vor, mit denen Sie immer was zu lachen haben.