Literaturtipp

Martin Dreyer

Die Volxbibel – Altes und Neues Testament

Martin Dreyer wandelt das "älteste Buch der Welt" in „Die Volxbibel – Altes und Neues Testament“ in das "kultigste [Buch] unserer Zeit". Weil es so anturnend frisch daherkommt, ist es keineswegs unumstritten, dafür allerdings verjüngend lesbar. Die Bibel im In-Jargon interpretiert, aufschlußreich für dich und mich. Oder anders: Es wurde geschrieben für Leute, die Antworten suchen auf Fragen unserer Zeit - und denen Dreyer aus innerster Überzeugung hilft, Altes und Beständiges in spannungsvoller Weise neu zu entdecken.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Die Bibel – der ewige Bestseller

Die Bibel wurde vor knapp 2.000 Jahren verfasst – und hat doch noch heute für viele Menschen eine besondere Bedeutung. Was die Bibel zum ewigen Bestseller macht und was wir heute noch aus ihr lernen können, erfahren Sie hier.

Hat die Bibel heute noch Bedeutung für uns?

Top-Thema

Religion als sicherer Fels in der Brandung

Religion ist für viele Menschen eine leicht verdauliche Anordnung von Regeln geworden, die man einhalten kann – oder eben nicht. Doch gerade in Zeiten der Trauer, der Angst und Sorge sehnen sich viele nach einer verlässlichen Zuflucht. Hier kann die Religion helfen.

Religion kann ein fester Fels in der Brandung sein.