Literaturtipp

Christoph Quarch

Flirten mit Gott

Flirten mit Gott - das ist die Hingabe an ein Gefühl der Unendlichkeit, erfüllt von Liebe und sehenden Herzens für alles, was unsere Sinne berührt. Christoph Quarch verleiht dem Christsein-oder -werden, was es an spiritueller Tiefe vermissen ließ: eine neue Form von Leidenschaft! Das Herzende, Bewegende und Sinnliche -er zeigt, wie uns genau das Gott nahe bringt. Ein Appell, der Lust bereitet, Christ zu sein und daran erinnert, dass es allein die Sinne sind, die uns zu allem beflügeln. Stimulierend für Kirche und Gesellschaft, weit über die moralische Instanz hinauszudenken.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Die Bibel – der ewige Bestseller

Die Bibel wurde vor knapp 2.000 Jahren verfasst – und hat doch noch heute für viele Menschen eine besondere Bedeutung. Was die Bibel zum ewigen Bestseller macht und was wir heute noch aus ihr lernen können, erfahren Sie hier.

Hat die Bibel heute noch Bedeutung für uns?

Top-Thema

Religion als sicherer Fels in der Brandung

Religion ist für viele Menschen eine leicht verdauliche Anordnung von Regeln geworden, die man einhalten kann – oder eben nicht. Doch gerade in Zeiten der Trauer, der Angst und Sorge sehnen sich viele nach einer verlässlichen Zuflucht. Hier kann die Religion helfen.

Religion kann ein fester Fels in der Brandung sein.