Top-Schmöker

Rafik Schami

Die Frau, die ihren Mann auf dem Flohmarkt verkaufte

„Die Frau, die ihren Mann auf dem Flohmarkt verkaufte“ ist eine der prägendsten Kindheitserinnerungen von Rafik Schami. Sein Großvater erklärte ihm, Männer, die ihren Frauen keine Geschichten erzählen könnten, würden von ihnen verkauft. Kein Wunder, dass Schami beschloss, fortan möglichst viele gute Geschichten zu erzählen. Elf davon sind in diesem Erzählband gesammelt. Es sind persönliche Kurzgeschichten, die das Damaskus seiner Kindheit zum Leben erwecken und einen Hauch von Orient mitbringen. Eine Liebeserklärung an das Erzählen von Geschichten, die keine schönere Form hätte finden können.

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Fünf gute Gründe für Kurzgeschichten

Kurzgeschichten werden häufig unterschätzt. Doch spätestens seit Alice Munro für ihre Short Stories den Literaturnobelpreis bekommen hat, sind sie wieder in aller Munde. Wir haben fünf Gründe zusammengetragen, häufiger Kurzgeschichten zu lesen.

Es gibt viele gute Gründe, Kurzgeschichten zu lesen.

Top-Thema

Weltliteratur: Was muss ich gelesen haben?

Wer viel und gerne liest, wird sich irgendwann fragen: Welche Bücher muss ich unbedingt gelesen haben? Die Klassiker der Weltliteratur, heißt es dann oft. Doch was versteht man darunter?

Diese Klassiker der Weltliteratur sollten Sie gelesen haben.