Literaturtipp

Donna Leon

Tierische Profite

Auch in seinem 21. Fall hat es Commissario Brunetti nicht leicht: Donna Leon lässt ihn im Fall eines Toten mit einem teuren Lederschuh ermitteln. Das Schwierige daran ist, dass niemand vermisst wird. Das ist erst einmal noch nicht allzu spektakulär, doch dann nimmt der Krimi Fahrt auf und Donna Leon nutzt die Kulisse von Venedig dazu, einmal mehr scharfe Kritik zu üben: Mit unnachgiebiger Härte legt sie den Finger auf die Wunden des Landes, auf Bestechung und Korruption und die Schlachthöfe Venedigs. Unter Leons geschickten Fingern wird das allen Unken-Rufen zum Trotz ein lesenswerter Krimi!

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.

Top-Thema

Mit dem Psychothriller in den Abgrund schauen

Psychothriller lassen unsere schlimmsten Urängste auf dem Papier Realität werden und konfrontieren uns mit dem, was wir am meisten fürchten – und doch kann man sich dem Sog dieser Bücher einfach nicht entziehen. Hier erfahren Sie, warum.

Was fesselt uns am Psychothriller?