Literaturtipp

Hugh Howey

Silo

Hugh Howey entführt uns in „Silo“ in eine nicht näher definierte Zukunft, in der die Menschen in einem Silo leben. Es heißt, die Erdoberfläche draußen sei toxisch und wer sie betrete, riskiere den sicheren Tod. Doch was, wenn der Blick aus dem Fenster nicht die Realität wiedergibt, sondern lediglich einen Bildschirm zeigt, der Realität vorgaukelt? Was, wenn die strengen Regeln im Silo nicht nur den Zweck haben, das Überleben der letzten paar Tausend Menschen zu sichern, die sich retten konnten? Jetzt will Sheriff Holston es wissen und wagt sich aus dem Silo heraus. Großartige Science Fiction!

Science Fiction
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Wo Science Fiction aufhört und Fantasy beginnt

Science Fiction ist sowohl in der Literatur als auch im Film als Genre recht schwer greifbar: Allzu schwer lässt es sich von anderen Genres – etwa dem Fantasy-Roman – abgrenzen. Doch das ist eigentlich keine schlechte Entwicklung, wie wir Ihnen hier zeigen wollen.

Erfahren Sie hier, was Science Fiction ausmacht.

Top-Thema

Fantasy-Romane: Abtauchen in eine andere Welt

Fantasy-Romane sind Urlaub vom Alltag: Für die Dauer eines Buches tauchen wir in eine fremde Welt ab, erleben packende Abenteuer und können die Gegenwart vollkommen vergessen.

Moderne Fantasy-Romane begeistern ein neues Publikum.