Literaturtipp

Ryan North , David Malki ! , Matthew Bennardo

Machine of Death

Vor ein paar Jahren wurde sie erfunden: Die "Machine of Death". Anhand eines Bluttropfens weissagt sie zuverlässig, wie man stirbt. Nicht WANN, nicht WO, sondern nur WIE. Dabei sind ihre Prophezeiungen oftmals doppeldeutig: So könnte "hohes Alter" ein langes Leben bedeuten - oder, dass man von einem Rentner ermordet wird. In diesem Buch versammeln die Herausgeber Ryan North, Matthew Bennardo und David Malki !  die 34 ergreifendsten, makabersten und erstaunlichsten Geschichten ihres weltweiten Gemeinschaftsprojekts "Machine of Death".

Science Fiction
Phantastisch
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Fünf gute Gründe für Kurzgeschichten

Kurzgeschichten werden häufig unterschätzt. Doch spätestens seit Alice Munro für ihre Short Stories den Literaturnobelpreis bekommen hat, sind sie wieder in aller Munde. Wir haben fünf Gründe zusammengetragen, häufiger Kurzgeschichten zu lesen.

Es gibt viele gute Gründe, Kurzgeschichten zu lesen.