Literaturtipp

Anita Albus

Von seltenen Vögeln

Angesichts der fortschreitenden Umweltzerstörung und der vollkommen fahrlässigen Ausrottung zahlreicher Arten war ein Buch wie „Von seltenen Vögeln“ längst überfällig. Anita Albus vermischt darin auf originelle Weise Natur- und Kriminalgeschichten zu einem genialen Vogelthriller. Und auch wer in der Ornithologie nicht bewandert ist, wird an diesem Buch mit seiner liebevollen Ausstattung, den ausführlichen Informationen, die außergewöhnlich spannend präsentiert werden, und der Leidenschaft der Autorin für ihr Thema begeistert sein. Ein wirklich kostbares Buch für Natur- und Tierliebhaber.

Tiere
Natur
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Eine Kulturgeschichte des Lesens

Die neuen Unterhaltungsmedien sind auf dem Vormarsch und verdrängen das klassische Buch. Doch an der Tätigkeit des Lesens hat sich in den vergangenen Jahrhunderten dennoch nicht viel verändert, wie unsere kleine Kulturgeschichte des Lesens zeigt.