Literaturtipp

Jochen Jülicher

Solange ihr mich liebt

Solange ihr mich liebt: Das ist ein in Zeilen fließender Ausdruck der Verbundenheit. Jochen Jülichers Gedanken eröffnen ein Zwiegespräch, das fortlebt über den Tod hinaus. Bleibend, bewahrend und erinnernd hält er die Seelen verknüpft, bahnt er uns den Weg, auch weiter auf gemeinsamen Spuren zu wandeln. Der Autor versteht es, selbst der Trauer sehr viel Lebenswertes zu schenken. Es ist gerade die Vielseitigkeit seiner Zuwendung, die uns in schweren Stunden begleitet. Sei es nun das Gedicht, das Gebet oder schlicht die Frage nach dem „Warum“. Ein liebenswert tröstliches Büchlein.

Tod und Sterben
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Haben Sie ein Buch über den Tod und das Sterben?

Die Themen Tod und Sterben beschäftigen uns, machen uns Angst und faszinieren uns zugleich. Kein Wunder, dass es so viele Bücher über den Tod und das Sterben gibt. Hier stellen wir Ihnen Bücher vor, die das Unfassbare fassbarer machen.

Bücher über Tod und Sterben, die den Schmerz erträglicher machen

Top-Thema

Die Lebenshilfe aus dem Buchladen

Immer mehr Menschen greifen zu Lebenshilfe-Büchern und suchen nach Antworten auf Fragen, die sie in ihrem näheren Umfeld nicht finden können. Doch wie funktioniert diese Lebenshilfe aus dem Buchladen?

In Büchern für Lebenshilfe reichen Menschen einander die Hände.