Literaturtipp

Olen Steinhauer

Last Exit

Olen Steinhauers Krimi „Last Exit“ erinnert entfernt an Schneewittchen: Als der CIA-Agent Milo Weaver den Auftrag erhält, ein 15-jähriges Mädchen zu töten, um seine Loyalität unter Beweis zu stellen, verweigert er sich und verschafft dem Mädchen eine neue Identität. Doch die CIA deckt den Schwindel auf und als die junge Adriana kurz darauf ermordet aufgefunden wird, steckt  Milo Weaver in höchster Gefahr. Olen Steinhauer wartet mit einem raffiniert gestrickten, geschickt komponierten und brillant recherchierten Agententhriller auf und stellt zugleich die Gesellschaft nach 9/11 auf den Prüfstand.

USA
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.

Top-Thema

Mit Ratgebern aus der Finanzkrise

Am 15. September 2008 stürzte die Insolvenz von Lehman Brothers Inc. die Weltwirtschaft in die schlimmste Finanzkrise seit 60 Jahren. Doch wie kam es dazu und wie wie können Sie sich selbst gegen die Folgen schützen?