Literaturtipp

Amanda Hocking

Unter dem Vampirmond 1: Versuchung

Unterschiedlich wie Tag und Nacht sind die beiden BrĂŒder, in die sich die junge Alice in Amanda Hockings Erfolgsserie „Unter dem Vampirmond“ verliebt. Wer „Vampire Diaries“ mag, wird diese BĂŒcher mit Begeisterung verschlingen. Jack ist ein faszinierender TrĂ€umer, wĂ€hrend sein Bruder Peter vor Hass zu sprĂŒhen scheint und dennoch eine geradezu unwiderstehliche Wirkung auf Alice hat. Doch damit sind Alices Probleme noch nicht zuende: Jack und Peter sind Vampire und Alice mittendrin im grĂ¶ĂŸten Abenteuer. Hockings Vampire sind anders und „Unter dem Vampirmond“ hat das Zeug zum absoluten Bestseller!

Vampire
MĂ€dchen
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Der Vampir und das MĂ€dchen: Vampirromane

War der Vampir frĂŒher der Inbegriff des Bösen, des unbĂ€ndigen Tieres im Menschen, gehören sie heute zu den grĂ¶ĂŸten Teenie-Idolen. Wir gehen dem Mythos Vampirroman auf den Grund.

Gehen Sie der Faszination der Vampirromane auf den Grund.

Top-Thema

Fantasy-Serien und die heilige Dreifaltigkeit

Fantasy-Serien liegen voll im Trend. Kein Autor schreibt heute noch einen einzelnen Fantasy-Roman. Vielleicht lohnt es die MĂŒhe nicht, eine solche Welt nur fĂŒr ein einziges Buch zu erschaffen. Vielleicht steckt hinter der Trilogien-Welle aber auch etwas ganz anderes.